Karriere in der Pflege am ukrb

Pflegekraft mit Herz gesucht.

Wieviel Pflegekraft steckt in Dir? Zeig es uns – und komm als erfahrende oder frisch ausgebildete Pflegefachkraft an das Universitätsklinikum Ruppin-Brandenburg. Mit 22 Kliniken, zertifizierten Zentren und über 2.500 Mitarbeitern geben wir dem Norden Brandenburgs Impulse in nahezu allen medizinischen Disziplinen.

Als einer der attraktivsten Arbeitgeber unseres Landes bieten wir Dir optimale Bedingungen für Start und Ziel in Job und Freizeit – zum Beispiel durch unsere interdisziplinäre Zusammenarbeit, eine flexible Karriereplanung mit vielfältigen Weiterbildungsmöglichkeiten sowie unsere familienfreundliche Unternehmenskultur.

Das ukrb – hat viele Vorteile:

  • über 2.400 tolle Kolleginnen und Kollegen
  • innovatives Arbeitszeitmanagement mit elektronischer Zeiterfassung
  • flexible Schichtpläne und gesicherte arbeitsfreie Tage
  • Arbeit in Voll- und Teilzeit möglich
  • 30 Tage Urlaub
  • interdisziplinäre Teams
  • moderne Ausstattung, digitale Patientenakte
  • Förderung von internen und externen Fort- und Weiterbildungen
  • betriebseigene Kita direkt vor Ort
  • arbeitgeberfinanzierte Zusatzversicherungen
  • faire Bezahlung durch Tarifvertrag
  • zusätzliche, vom Arbeitgeber finanzierte Versicherungen
  • Fahrtkostenpauschale
  • Mitarbeiterparkplätze und Fahrradkäfige
  • Unterstützung bei der Wohnungssuche

Pädiatrische Pflege

Als Pflegekraft in der Pädiatrie betreust und versorgst Du pflegebedürftige und kranke Neugeborene, Kleinkinder, Kinder und Jugendliche. In enger Zusammenarbeit mit dem Kinderärzte- und Therapeutenteam kümmerst Du Dich um die kleinen Patienten und Patientinnen, assistierst bei Untersuchungen, bist für die Medikamentengabe sowie den Umgang mit moderner Medizintechnik zuständig. Als Ansprechpartner/in für Eltern und Angehörige benötigst Du ein besonders großes Maß an Empathie und Kontaktfähigkeit. Schwerkranke Kinder in ihrem Genesungsprozess zu begleiten, ist eine anspruchsvolle und herausfordernde Aufgabe. Daher solltest Du emotional stabil und nicht nur psychisch, sondern vor allem auch physisch belastbar sein.

OP-Pflege

Die OP-Abteilung ist das Herzstück der Kliniken. Hier arbeiten mehrere Berufsgruppen eng Hand in Hand zusammen, um Patientinnen und Patienten in teils kritischen Situationen bestmöglich zu behandeln. Eine wichtige Berufsgruppe ist das OP-Pflegepersonal, das für den reibungslosen OP-Ablauf zuständig ist. Die Fachausbildung für Pflegepersonal im OP hat sich immer mehr professionalisiert. Aufgrund des medizinischen Fortschritts, der unter anderem zu neuen Operationsverfahren und Techniken geführt hat, müssen sich OP-Schwestern und OP-Pfleger ständig fort- und weiterbilden. Seit einigen Jahren gibt es neben OP-Fachpflegekräften und Fachpflegekräften für Anästhesie und Intensivpflege auch die Berufsbilder der Operationstechnischen Assistenten (OTA) sowie der Anästhesietechnische Assistenten (ATA), die ebenfalls im ukrb ausgebildet werden.

Neuruppiner See auf Polaroid

Arbeiten, wo andere Urlaub machen

Weitläufige Landschaften, lebendige Traditionen, vielseitige Kultur – willkommen im großen und abwechslungsreichen Nordbrandenburg.

Mittendrin: Neuruppin – eine Stadt voll Charakter, Charme und gradliniger Menschen. Hier findest Du Qualität zum Leben und Wohnen. Sie ist der Geburtsort von Fontane und Schinkel. Und ermöglicht Dir durch ihre Nähe zu Berlin jederzeit einen Ausflug Richtung Weltstadt.

Wenn Du es natürlicher magst: Das nahe Wald- und Wasserparadies Ruppiner Schweiz liegt direkt vor Ihrer Haustür. Hier kannst Du Deinen Puls beim Biken, Paddeln oder Wandern nach Belieben rauf- und runterfahren.

 

Jetzt unkompliziert bewerben!

Füll einfach das folgende Formular aus, und wir setzen uns dann mit Dir in Verbindung. Vielen Dank!

Gewünschte Art der Kontaktaufnahme
Bitte addieren Sie 7 und 7.
Personalabteilung
Fax: (03391) 39-11419