Wir suchen eine engagierte MTLA zur Verstärkung unseres Teams.

Du möchtest mit uns den Dingen auf den Grund gehen? Wir freuen uns auf Deine Verstärkung in unserem Institut für Labormedizin. Wir sind Ansprechpartner für die 22 Kliniken des Universitätsklinikums Ruppin-Brandenburg, die zertifizierten Zentren und Praxen der Region.

Als einer der attraktivsten Arbeitgeber unseres Landes bieten wir Dir optimale Bedingungen für Start und Ziel in Job und Freizeit – zum Beispiel durch unsere interdisziplinäre Zusammenarbeit, eine flexible Karriereplanung mit vielfältigen Weiterbildungsmöglichkeiten sowie unsere familienfreundliche Unternehmenskultur.

Die OGD – hat viele Vorteile:

  • über 2.500 tolle Kolleginnen und Kollegen im Unternehmensverbund
  • innovatives Arbeitszeitmanagement mit elektronischer Zeiterfassung
  • Arbeit in Voll- und Teilzeit möglich
  • 30 Tage Urlaub
  • interdisziplinäre Teams
  • moderne Ausstattung
  • Förderung von internen und externen Fort- und Weiterbildungen
  • betriebseigene Kita direkt vor Ort
  • arbeitgeberfinanzierte Zusatzversicherungen
  • faire Bezahlung durch Tarifvertrag
  • Fahrtkostenpauschale
  • Mitarbeiterparkplätze und Fahrradkäfige

Wir suchen Verstärkung.

Wenn Du an einer Tätigkeit in einem dynamischen, motivierten und kollegialen Team interessiert bist, freuen wir uns Dich kennenzulernen.

Die Ostprignitz-Ruppiner-Gesundheitsdienste GmbH, Tochterunternehmen des Universitätsklinikums Ruppin-Brandenburg mit zahlreichen Praxen, Therapieeinrichtungen überregional tätiger Gesundheitsdienstleister sucht Dich zum nächstmöglichen Zeitpunkt.

Du hast die Chance auf: +
  • einen attraktiven Einstieg durch Einführungsveranstaltungen
  • eine vielseitige und verantwortungsvolle Tätigkeit mit der Möglichkeit, sich im Team einzubringen und zu engagieren
  • ein fachlich gut ausgebildetes und motiviertes Team
  • finanzielle Arbeitgeberbeteiligung bei einem für Sie notwendigen Umzug
  • Kostenübernahme und Freistellung für Fort- und Weiterbildungen
  • eine arbeitgeberfinanzierte Zusatzkrankenversicherung
  • Prämiensystem bei Anwerbung von Personal
  • attraktive Gesundheits- und Fitnessangebote
  • familienfreundliches Umfeld mit über 150 Plätzen in der konzernbetriebenen Kita auf dem Gelände
  • ab einem Fahrweg von mehr als 50 km einen monatlichen Fahrkostenzuschuss
  • Parkmöglichkeiten für Mitarbeiter gegen geringe Aufwandskosten
Wir wünschen uns: +
  • eine abgeschlossene Ausbildung zur Medizinisch-technischen Assistentin (m/w/d)
  • Erfahrungen mit den unterschiedlichen Analysesystemen (Klinische Chemie, Immunologie, Hämatologie und Hämostaseologie) sind wünschenswert, jedoch nicht Voraussetzung - Berufsanfänger werden ebenfalls gern gesehen
  • einen freundlichen Mitarbeiter, der viel Freude im Beruf mitbringt
  • Engagement und Streben nach fachlicher Wissenserweiterung
Neuruppiner See auf Polaroid

Arbeiten, wo andere Urlaub machen

Weitläufige Landschaften, lebendige Traditionen, vielseitige Kultur – willkommen im großen und abwechslungsreichen Nordbrandenburg.

Mittendrin: Neuruppin – eine Stadt voll Charakter, Charme und gradliniger Menschen. Hier findest Du Qualität zum Leben und Wohnen. Sie ist der Geburtsort von Fontane und Schinkel. Und ermöglicht Dir durch ihre Nähe zu Berlin jederzeit einen Ausflug Richtung Weltstadt.

Wenn Du es natürlicher magst: Das nahe Wald- und Wasserparadies Ruppiner Schweiz liegt direkt vor Ihrer Haustür. Hier kannst Du Deinen Puls beim Biken, Paddeln oder Wandern nach Belieben rauf- und runterfahren.

 

Jetzt unkompliziert bewerben!

Füll einfach das folgende Formular aus, und wir setzen uns dann mit Dir in Verbindung. Vielen Dank!

Gewünschte Art der Kontaktaufnahme
Bitte rechnen Sie 5 plus 3.
Personalabteilung
Fax: (03391) 39-11419